Alle Beiträge von mail_efs183dy

Wenthin-Orgel der Wolthuser Kirche (Stücke von Pachelbel, Walther)

O Haupt voll Blut und Wunden
Johann Pachelbel
Erstanden ist der heilge Christ
Johann Gottfried Walther

Registerkombinationen:
O Haupt voll Blut und Wunden:
Gedact 8′
Gedactfluit 4′
Erstanden ist der heilge Christ:
Gedact 8′
+ Praestant 8′
– Praestant 8′

(c) 2019 Jan Klaassen

Höffgen-Orgel der Uphuser Kirche (Stücke von Marchand, Unbekannt)

Fuge
Marchand
Meditation
Unbekannt
Komplettes Album

Registerkombinationen:
Fuge:
Viola Da Gamba
+ Flöt Traver 8′
+ Flöte 4′
Meditation:
Flöt Traver 8′
Flöte 4′
Tremulant
+ Gedakt 8′

(c) 2019 Jan Klaassen

Sieburg-Orgel der Westerhuser Kirche (Stücke von Sweelinck, Couperin)

Malle Symen
Jan Pieterszoon Sweelinck
Dona nobis pacem
Francois Couperin
Komplettes Album

Registerkominationen:
Malle Symen:
Praestant 4′
Quintadena 8′
Dona nobis pacem
Praestant 4′
Gedackt 8′
Oktave 2′
+ Quinte 1 1/3′
+ Mixtur 4f.
+ Trompete 8′

(c) 2018 Jan Klaassen

Orgel der Groß Midlumer Kirche (Stücke von Mayr, Hesse)

Fugato
Johann Simon Mayr
Präludium in F
Adolph Friedrich Hesse
Komplettes Album

Registerkombinationen:
Fugato:
Oktave 4′
Principal 8′
Subbaß 16′
Spitzgedackt 4′
Koppel Pedal-Manual
+ Superoktave 2′
+ Mixtur 4f.
Präludium in F
Oktave 4′
Gedackt 8′
Trompete 8′ (Diskant und Bass)
Cornett 3f. (Diskant)
Principal 8′
Superoktave 2′
Subbaß 16′
Spitzgedackt 4′
Koppel Pedal-Manual

(c) 2018 Jan Klaassen

Ciacona in D (Johann Pachelbel), historische Orgel in Wolthusen, Ostfriesland

Ciacona in D
Thema und Variationen 1, 2, 12 und 13
von Johann Pachelbel
Komplettes Album: https://soundcloud.com/user-467531556/sets/zeitreise-durch-die
Gespielt von Jan Klaassen auf der historischen Orgel der Wolthuser Kirche.
Ich bedanke mich bei der Gemeinde Wolthusen, dass ich in der Kirche aufnehmen, drehen und das ganze anschließend auch hochladen durfte! Im Hintergrund laufen Videos der Seehafenstadt Emden.

Registerkombination:
Thema: + Gedact 8′
Variation 1: + Gedactfluit 4′
Variation 2: + Nassat 3′
Variation 12: + Praestant 8′
Variation 13: – Nassat 3′ + Praestant 4′

Kamera: Lumix DMC-FZ72
Ton: Tascam DR-05

Vielen Dank für’s Zuschauen!

(c) 2018 Jan Kl

Wachet auf, ruft uns die Stimme (Johann Gottfried Walther), historische Orgel in Uphusen, Ostfriesland

von Johann Gottfried Walther
Gespielt von Jan Klaassen auf der historischen Orgel der Uphuser Kirche.
Ich bedanke mich bei der Gemeinde Uphusen, dass ich in der Kirche aufnehmen, drehen und das ganze anschließend auch hochladen durfte! Der Ton wurde unten im Kirchenschiff aufgenommen, nicht, wie die Katzenperspektive vermuten lässt, oben am Spieltisch.

Registerkombination:
Praestant 8′
nacheinander kommen folgende Register hinzu:
Ocktav 4′
Ocktav 2′
Quint 1 1/2′ (= 1 1/3′, Mixturregister, Quart-Quint-Repetition)
Tertian (= Quint, Mixturregister, Quart-Quint-Repetition)
Ocktav 1′ (Mixturregister, Quart-Quint-Repetition)

Kamera: Lumix DMC FZ-72
Ton: Tascam DR-05

Vielen Dank für’s Zuschauen!

(c) 2018 Jan Kl

Ciacona in C (Johann Pachelbel), historische Orgel in Westerhusen, Ostfriesland

Thema + Variationen 1, 2, 4 und 5
von Johann Pachelbel
Gespielt von Jan Klaassen auf der historischen Orgel der Westerhuser Kirche.
Ich bedanke mich bei der Gemeinde Westerhusen, dass ich in der Kirche aufnehmen, drehen und das ganze anschließend auch hochladen durfte! Die Landschaftsaufnahmen entstanden am Ewigen Meer.

Registerkombination:
Thema:
+ Quintadena 8′
Variation 1:
– Quintadena 8′
+ Gedackt 8′
Variation 2:
+ Quintadena 8′
Variation 4:
+ Oktave 2′
Variation 5:
+ Quinte 1 1/3′
Thema:
+ Mixtur 4f.

Kamera: Lumix DMC FZ-72
Ton: Tascam DR-05

Vielen Dank für’s Zuschauen!

(c) 2017 Jan Kl

Christus, der ist mein Leben (Johann Pachelbel), Orgel in Groß Midlum, Ostfriesland

Choral + Partiten 1, 2, 3 und 5
von Johann Pachelbel
Gespielt von Jan Klaassen auf der Orgel der Groß Midlumer Kirche.
Ich bedanke mich bei der Gemeinde Groß Midlum, dass ich in der Kirche aufnehmen, drehen und das ganze anschließend auch hochladen durfte! Die Landschaftsaufnahmen wurden an der Knock in der Nähe von Rysum gedreht.

Registerkombinationen:
Choral:
Oktave 4′
Principal 8′
Partita 1:
– Principal 8′
+ Gedackt 8′
Partita 2:
+ Malat 2 2/3′
Partita 3:
– Malat 2 2/3′
+ Dulzian 8′ (Diskant)
Partita 5:
– Dulzian 8′ (Diskant)
– Oktave 4′
+ Quinte 1 2/3′
+ Spitzgedackt 4′

Kamera: Lumix DMC FZ-72
Ton: Tascam DR-05

Vielen Dank für’s Zuschauen!

(c) 2017 Jan Kl

Voluntary in G (John Stanley), historische Orgel in Wolthusen, Ostfriesland

Voluntary in G
von John Stanley
Gespielt von Jan Klaassen auf der historischen Orgel der Wolthuser Kirche. Ich empfehle Kopfhörer, z.B. auf Handylautsprechern kann diese Registerkombination sehr unangenehm schrill klingen.
Ich bedanke mich bei der Gemeinde Wolthusen, dass ich in der Kirche aufnehmen, drehen und das ganze anschließend auch hochladen durfte!

Registerkombination:
Praestant 8′
Praestant 4′
Nassat 3′
Mixtur 3f. = Terz 1 3/5′
+ Octaaf 2′

Kamera: Lumix DMC FZ-72
Ton: Tascam DR-05

Vielen Dank für’s Zuschauen!

(c) 2017 Jan Kl

12. Präambulum (Johann Erasmus Kindermann), historische Orgel in Uphusen, Ostfriesland

12. Präambulum
aus „Harmonia Organica“ (1645)
von Johann Erasmus Kindermann
Gespielt von Jan Klaassen auf der historischen Orgel der Uphuser Kirche.
Ich bedanke mich bei der Gemeinde Uphusen, dass ich in der Kirche aufnehmen, drehen und das ganze anschließend auch hochladen durfte!

Registerkombination:
Praestant 8′
Ocktav 4′
Ocktav 2′

Kamera: Lumix DMC FZ-72
Ton: Tascam DR-05a

Vielen Dank für’s Zuschauen!

(c) 2017 Jan Kl